Scheibenfräser aus Vollhartmetall

Scheibenfräser aus Vollhartmetall sind kundenspezifische Problemlösungen. Die Werkzeuge werden nach Zeichnung, Skizze oder Muster gefertigt. Das Sonderwerkzeugprogramm von OTT+HEUGEL ist exakt auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten. Schnittgeschwindigkeiten und Vorschübe werden an die jeweiligen Anforderungen von Werkstück und Maschine angepasst. Die Mehrzahl der Fräsertypen wird heute mit unterschiedlichen Beschichtungen gefertigt.

 
 
 
 
 
 
 
 

 

Vollhartmetallqualität

Ständig wachsende Einsatzgebiete für Scheibenfräser aus Vollhartmetall, die damit verbundene Teilevielfalt, schwierig zu bearbeitende Werkstoffe sowie komplizierte Werkstückgeometrien, stellen immer größere Qualitätsanforderungen an das Werkzeug. Diesen Anforderungen wird OTT+HEUGEL seit Jahrzehnten gerecht. Beste Hartmetallqualitäten und höchste Qualitätskonstanz machen die Sägeblätter aus der CARBODUR©-Reihe zu einem Werkzeug der Spitzenklasse.

 

Folgende Standard-Vollhartmetallqualität kommt bei OTT+HEUGEL zum Einsatz:

O+H Qualität ISO Härte ca.
CARBODUR© K10 1700 HV

 

Sonderqualitäten auf Anfrage.

 

 

 

Ausführungen

Prismenfräser

 

 

 

Radiusfräser

 

 

 

Profilfräser

 

 

 

Satzfräser

 

 

 

Weitere Ausführungen auf Anfrage



Beschichtungen

OTT+HEUGEL hat Beschichtungen entwickelt, die je nach Anwendungsfall spezifisch zum Einsatz kommen. Durch die richtige Wahl der Beschichtung wird die beste Oberflächengüte erzielt.

mehr erfahren

Concept

Advantage

Sportive

Sportive-Plus

Extreme

Escape